Jyothika

Steckbrief

Name: Jyothika

Nachname: Sadanah

Geburtsdatum: 18. Oktober 1978 (37)

Sternzeichen: Waage

Geschlecht: weiblich

Beziehungsstatus: Verheiratet

Beschäftigung: Schauspielerin

Haarfarbe: Braun

Augenfarbe: Braun


Biografie

 

Jyothika wurde als Tochter des Filmproduzenten Chander Sadanah, und dessen Frau Seema Sadanah, in Mumbai, Indien geboren. Schauspielerin Nagma ist ihre Halbschwester. Sie absolvierte ihre Ausbildung in Learners Academy, Mumbai. Später studierte sie Psychologie an der Hochschule Mithibai in Mumbai. Sie hat auch eine leibliche Schwester, Roshini (Radhika) und einen Bruder Suraj, der als Regieassistent für 'Priyadarshan' arbeitet.
Nach mehreren Jahren im Filmgeschäft heiratete sie Schauspielkollege Suriya, am 11. September 2006. Mit dem sie in sieben Filmen zusamen gespielt (Poovellam Kettuppar, Uyirile Kalanthathu, Kaakha Kaakha, Perazhagan, Maayavi, June R und Sillunu Oru Kaadhal). Das Paar hat zwei Kinder, Tochter Diya (geboren 10. August 2007) und Sohn Dev (geboren 7. Juni 2010).
Sie wirkte auch in einigen Kannada, Malayalam, Telugu und Hindi-Filmen mit. Sie gewann Kritikerlob für ihre Auftritte in Kushi, Perazhagan, Chandramukhi und Mozhi und gewann drei Tamil Nadu Film Awards. Sie ist eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen in der tamilischen Filmindustrie.


Filmografie

 

 

 

  • 1998: Doli Saja Ke Rakhna
  • 1999: Vaali
  • 1999: Poovellam Kettuppar
  • 2000: Mugavaree
  • 2000: Kushi
  • 2000: Rhythm
  • 2000: Snegithiye
  • 2000: Uyirile Kalanthathu
  • 2000: Thenali
  • 2001: Little John
  • 2001: Dumm Dumm Dumm
  • 2001: Star
  • 2001: Poovellam Un Vasam
  • 2001: 12B
  • 2002: Raja
  • 2002: One Two Three
  • 2002: Nagarahavu
  • 2003: Dhool
  • 2003: Priyamana Thozhi
  • 2003: Kaaka Kaaka
  • 2003: Thirumalai
  • 2003: Tagore
  • 2003: Three Roses
  • 2004: Arul
  • 2004: Perazhagan
  • 2004: Manmadhan
  • 2004: Mass
  • 2005: Maayavi
  • 2005: Chandramukhi

 

 

 

  • 2006: Saravana
  • 2006: Shock
  • 2006: June R
  • 2006: Vettaiyadu Villaiyadu
  • 2006: Sillunu Oru Kaadhal
  • 2007: Pachaikili Muthucharam
  • 2007: Mozhi
  • 2007: Rakkilippattu
  • 2007: Manikanda
  • 2008: Herova? Zerova? (Kurzfilm)
  • 2009: Seetha Kalyanam
  • 2015: 36 Vayadhinile

Quelle

http://en.wikipedia.org/wiki/Jyothika

(selber übersetzt und gekürzt)