Besetzung

Aishwarya Rai Bachchan als Nandini Durbar

Salman Khan als Sameer Rossellini

Ajay Devgan als Vanraj

Zohra Sehgal als Nandinis Großmutter

Vikram Gokhale als Pundit Durbar

Inhalt

Pundit Durbar ist ein Stadtbekannter Sänger und er nimmt oft junge Talente auf, die von ihm das Singen beigebracht bekommen. Darunter auch der indisch-italienisch abstammende Sameer Rossellini. Nandini, Pundits Tochter, ist allerdings alles andere als begeistert davon, dass ein Mann kommen soll, denn er wird in ihrem Zimmer wohnen. Als Sameer jedoch auftaucht und mit seinem Humor, seiner offenen Art und seiner guten Stimme alle anderen begeistert erweicht nach und nach auch Nandinis Herz. Sie verliebt sich in ihn, so wie er sich in sie. Ihren Eltern sagen sie jedoch nichts von ihrer Zuneigung. Als dann ein Heiratsantrag von Seiten Vanrajs Familie ins Haus getragen wird und Nandinis Eltern zustimmen, merkt niemand, dass Nandini und Sameer unterdessen ebenfalls über das Heiraten nachdenken. Schließlich werden die zwei bei einer innigen Umarmung erwischt, was Nandinis Vater so sehr erzürnt, dass er seiner Musik den Rücken kehrt und Sameer aus seinem Haus wirft. Nandini ist am Boden zerstört und gibt schließlich auf, heiratet Vanraj - trauert ihrer ersten Liebe allerdings weiter hinter her. Als ihre Mutter ihr im Haus ihres Mannes einen Besuch abstattet gibt der Bedienstete von Nandinis Familie ihr Briefe von Sameer. So sehr erfreut sie zu lesen bemerkt sie nicht die Ankunft ihres Mannes, der wiederum eine komplett andere Reaktion als erwartet zeigt. Er will Sameer und Nandini wieder vereinen.

Review

zu den Stars

Eine sehr gute Besetzung, auch wenn ich jemanden nicht mochte. Sanjay erweicht mein Herz, egal wen er besetzt. :D

 

 

Die umwerfende Aishwarya Rai übertrifft wieder alles. Sie ist unglaublich schön, zeigt sich von ihrer besten Seite und zeigt, dass sie es in jungen Jahren Talent-mäßig bereits drauf hatte. Sie ist genial in ihrer Rolle.

 

 

Ajay Devgan ist unglaublich toll in der Rolle des Vanraj. Ich hab ihn sofort ins Herz geschlossen. Sehr überzeugend, sehr liebevoll, sehr talentiert.

 

 

Weitere Stars wie Zohra Sehgal, Vikram Gokhale und auch Salman Khan sind sehr gut in ihren Rollen. Wenn auch Letzterer mich von seiner überheblichen und übertrieben gut gelaunten Art völlig genervt hat.

zum Inhalt

Unbeschreiblich.

 

Nachdem ich vor kurzem meinen Freund gezwungen hab Devdas zu sehen hatte ich wieder Lust auf einen Bollywood Film. Zuerst ist die Wahl mir sehr schwer gefallen und als ich dann den Titel dieses Films gelesen hab, wusste ich welcher es sein soll. Richtig. DIESER! lach2

 

Ich weiß nicht was genau mich immer an Sanjay Leela Bansalis Filmen so begeistert. Früher waren die Kulissen etwas, dass ihn ausmachte und ganz besonders an den neueren seiner Filme finde ich sieht man das ganz besonders. Er legt in gewisse Dinge einfach eine sehr große Leidenschaft und in die Kulissen ganz besonders. Seine Farben sind auf ihre Weise total wirksam. Die Kostüme sind nie zu übertrieben aber immer sehr traditionell und wundervoll gewählt.

 

Und dann wählt er auch immer so gute Stars für seine Filme. Aishwarya ist eine unglaublich tolle und talentierte Frau und ich finde seine Filme mit ihr ganz besonders gelungen.

 

Die Idee zu der Geschichte ist ebenfalls sehr schön. Es ist keine alltägliche Bollywood-Geschichte und vor allem verlaufen einige seiner Filme auch gar nicht so wie man sie von Bollywood gewohnt ist (ist mir ganz besonders hier und bei Devdas aufgefallen). Und das macht ihn und seine Filme aus.

Der Verlauf und der Ablauf der Geschehnisse lässt einen immer gespannt warten. Und trotz, dass die meisten Filme mehr aus richtig tragischem Drama und Herzschmerz bestehen weiß Sanjay Humor und Gefühl in jeden Film und vielen Szene einzusetzen. Ich mag das, ich mag dieses kribbeln im Bauch, wenn man an den Film denkt und weiß was passiert und es dennoch liebt die Filme zu sehen.

 

Was kann ich noch sagen?

Achja, etwas wen zum Soundtrack, denn eigentlich sage ich gleich genug. Ich bin zwar hier nicht so begeistert von de Liedern wie bei Devdas, aber hier gibt s den ein oder anderen Song der es mir ebenfalls angetan hat und die ich heute noch immer gern höre.

 

Somit würde ich nur noch eines sagen:

Ein Film, den man sich angesehen haben muss!

Und wer es schon getan hat, der darf gern sein eigenes Review schreiben. zwinker

 

Mein Fazit: Top


zu den Songs

Ein gelungener Soundtrack, Devdas ist besser, aber hier konnte Ismail Darbar, der ja auch bei Devdas Musik-Direktor war, schon mal einen guten Vorgeschmack beweisen für seinen Blick auf Musik.

 

 

 

Aankhon Ki Gustakhian

Ein sehr schöner Song, der mir unglaublich gefällt. Ganz besonders die Melodien gefallen mir, die ruhigen Stimmen... alles so schön abgestimmt. daumenhoch

 

 

 

Albela Saajan

Für mich eher eines der schwächeren Lieder, aber nicht unangenehm zum hören.

 

 

 

Chand Chupa Badal Mein

Wow. Ein unglaublich tolles Lied. Romantisch, voller Gefühl. Unglaublich tolle Melodie, unglaublich schöner Gesang.

 

 

Dhil Taro Dhol Baaje

Das für mich mit am Besten gelungenste Lied auf dem Album. Es ist genial. Es hat Rhythmus, es hat Power und es hat Gefühl. Ich finde es richtig gelungen. Und es macht wahnsinnig Spaß. top

 

 

 

Hum Dil De Chuke Sanam

Unglaublich toll. Ebenfalls ein Lied das Power, aber Ruhe hat. Sehr gefühlvoll und dennoch macht es gewisse Gänsehaut, die einfach reinhaut. Wundervoll. smile

 

 

 

Jhonka Hawa Ka

Ebenfalls ein Lied, dass eher weniger nach meinem Geschmack ist. Wahrscheinlich ist es mir zu gefühlvoll und zu traurig.

 

 

 

Kaipoche

Ein Lied, dass ich irgendwie gar nicht so mag. Ich finde es auch gar nicht ansprechend, es ist eher ein Lückenfüller. tutmirleid

 

 

 

Love Theme

Es ist ja mehr nur Stimmen-Sache. Kein richtiger Gesang. Und denoch ist es irgendwie schön.

 

 

 

Man Mohini

Irgendwas hat der Song, schwer zu beschreiben. Aber ich mag ihn. Und auch das Video passt wahnsinnig gut, oder besse: begleitet den Dong sehr toll.

 

 

Nimbooda

Der einfach genialste Song auf dem Album. Ich finde ihn soooo toll, so atemberaubend gut. Nicht nur, dass Aishwarya im Song-Video umwerfend tanzt, nein auch das Lied macht Freude und ist dennoch tragisch. Unbeschreiblich genial. verliebt

 

 

 

Tadap Tadap

Oh, ich mag den Refrain seeeeehr. großeaugen Er ist echt unglaublich toll. Aber auch die Stimme von KK ist unglaublich gefühlvoll un sprüht nur so von Trauer und Schmerz.