Besetzung

Akshaye Khanna als Ashish Khanna

Ayesha Takia als Rani Bhalla

Mallika Sherawat als Sania

Sunil Shetty als Anna

Aftab Shivdasani als Rohit Chopra

Rajpal Yadav als Kanpuri

Boman Irani als Dr. Rustam

Inhalt

Ashish Khanna hat sich vor 5 Jahren in Rani Bhalla verliebt und trotz aller Hindernisse darf er sie nun heiraten. Nun jedoch nimmt er viele Tabletten und an seiner Verlobung stellt er fest, dass etwas nicht stimmt. So unterzieht er sich einer Untersuchung vom Arzt, dieser versichert ihm, dass er kerngesund ist. Doch kurz bevor er geht bekommt Ashish mit, dass sein Arzt einem weiterem Arzt erzählt er hätte Krebs und würde nur noch ein Jahr leben. Was soll Ashish nun Rani sagen? Die Wahrheit? Sein Freund rät ihm jedoch, dass er seine Verlobte dazu bringen soll, sich von ihm zu trennen.

Review

zu den Stars

Keine große Besetzung und leider auch nicht wirklich von schauspielerischen Hochleistungen gekrönt. tutmirleid

 

Ich mag Sunil Shetty totaal gern, aber leider fand ich seine Rolle hier sehr schwach. Wer weiß, vielleicht lag es an der Synchronstimme und eben, dass der Witz im deutschen einfach anders rüber kommt, wenn eine gelangweilte Person jemanden übersetzt… aber ich bin nicht an ihn ran gekommen. tutmirleid

 

 

Akshaye Khanna war irgendwie ganz nett. Ich mag den Mann, er ist ziemlich sympathisch und menschlich in seinen Rollen. Aber wahrscheinlich lag es echt am Thema, dass auch er mir nicht gefiel. tutmirleid

 

Inzwischen mag ich Mallika Sherawat sehr gern und sehe sie auch gern. Irgendwas an der Frau gefällt mir total gut. Und das ist nicht allein ihr gutes Aussehen. zwinker Ich fand sie hier im Film mit am Besten, wahrscheinlich weil ich nicht viel von ihr erwarte (was nicht böse gemeint ist), einfach nur, weil sie zu oft in Nebenrollen zu sehen ist. smile

 

Ayesha Takia war ebenfalls recht gut zu ertragen. Ich mochte sie fast sogar. Aber nur fast. Irgendwie komm ich nicht immer an sie heran, ich finde sie zu nichtssagend. Irgendwas fehlt ihr, was Mallika wiederum hat. Vielleicht die gewisse Ausstrahlung? schulterzuck

zum Inhalt

Zu abstruser Inhalt, der einfach gar nicht glaubwürdig aufgegriffen werden konnte. tutmirleid

 

Irgendwie hapert es schon an der Idee.

Ein Mann macht eine Aufnahme, von seinem letzten Wunsch. Er möchte nicht, dass seine Freundin weiterhin auf seine Liebe hofft, denn er glaubt bald zu sterben. Er will nur das Beste für ihn. Allerdings geht das alles nach hinten los, denn sie versteht die Welt nicht mehr. Und das blöde an dem Ganzem ist, dass der Mann komplett gesund ist und überhaupt nichts zu befürchten hat.

 

Akshaye spielt die Rolle des 'kranken' Mannes, der wohl an Krebs leidet. Aber er denkt nur, dass er gemeint wurde, denn nachdem er bei einem Besuch vom Arzt sein Gespräch verfolgt, glaubt er, er ist gemeint, obwohl von jemand ganz anderem die Rede ist.

Also ein Missverständnis. Alles schön und gut, da kann man die Reaktion von Ashish (Akshaye). Irgendwie.

 

Und doch, warum muss der Film dann sooo verdammt krass ins lächerliche gezogen werden? Ich hab nichts gegen witzige Filme, aber irgendwie schafft es Bollywood das nicht glaubwürdig rüber zu bringen. Denn Anstatt nur den Versuch, dass Ashish seine Freundin eifersüchtig machen will gerät er damit auf Sania. Was ja nichts schlimmes ist, denn er will Rani (seine Freundin) schließlich mit Sania 'betrügen' um sie halt von seinem baldigem Tot hinweg zu trösten. All das klingt immer noch ganz gut und kann man auch sehr lustig und ohne zu übertreiben witzig gestalten. Oder?

Finde ich auch.

 

Doch dann kommt Sanias Bruder ins Spiel. Auch noch nicht schlimm.

Dieser ist Boss einer kriminellen Gang. Auch noch nicht schlimm.

Allerdings ist er alles andere als angsteinflößend oder witzig (sorry Sunil, du kannst ja nichts dafür!). Eher im Gegenteil, die Witze diesbezüglich sind einfach nur stumpf und echt unwitzig. Wenn nicht gar schon lächerlich peinlich. doesen

 

Ich weiß nicht wie man sooo vieles in einen Film packen muss um ihn lustig zu machen? Wäre nur Sania dazu gekommen, hätte man sooo vieles lustiges da raus holen können. Zwischen Sania und Rani, zwischen Sania, Rani und Ashish, oder auch nur zwischen Ashish und Sania - die ihn schließlich zu mögen begonnen hat.

Soooo viel hätte man machen können… aber nein.

 

Der Film wirkte eher wie eine FanFiktion, die mehrere Leute zusammen geschrieben haben, wo am Ende nur noch Bullshit bei raus kommen kann.

Schlimm. Echt schlimm. Anders kann ich es nicht sagen.

 

Das Ende macht es nicht besser. Der Versuch alles noch etwas sinnvoll zu drehen und irgendwie glaubwürdig rüber kommen zu lassen, scheitert kläglich.

 

Sorry, aber ich kann mich nicht anders zum Film äußern. Es gibt zu wenig positives am Film. Auch der Soundtrack holt da nicht viel rein.

 

Also, wer Interesse am Film hat: Hoffentlich hab ich dich abgehalten. Es lohnt sich einfach keineswegs. Der Film ist schlecht, einfach nur schlecht! Zum davonlaufen! davonlauf

Jeder der ihn schon gesehen hat, darf mir gern mal seine Meinung hier lassen! kuss

 

Mein Fazit: Schlecht


zu den Songs

Ein okayer Soundtrack, der eher dank seinen netten Melodien und vor allem der guten Sängern punktet. smile

 

 

Ankhiyon Se Gal Kar Gayi

Der Song ist gar nicht so schlecht. großeaugen Liegt sicher an Sonu Nigam, den ich direkt erkannt hab. Aber auch die Stimme von Sukhwinder Singh ist wundervoll!

 

 

 

Bijuriya

Wiederum gefällt mir dieses Lied eher weniger. Es hat zwar eine schöne Melodie, aber irgendwie war es das auch!

 

 

Mundeya

Sunidhi Chauhans Stimme ist klasse, sie singt das Lied toll. Es ist ein sehr angenehmer Song, der irgendwie cool klingt. daumenhoch

 

 

Sache Aashiq

Wenn Sukhwinder Singhs Stimme doch nur nicht so toll wäre. Ich mag seine Stimme total gern. Zwar ist das Lied nicht gaaanz so toll, aber im Gesamten doch sehr ertragbar. smile

 

Tere Liye

Schon unglaublich, dass ich die meisten männlichen Sänger an ihren Stimmen erkenne (naja, so unglaublich ist es nicht, schließlich sind sie Sänger doesen). Aber Udit Narayan macht den Song wieder sehr gut, auch wenn er mir gar nicht sooo gut gefällt.

 

 

Tuteya Ve

Uh, die Stimme von Daler Mehendi ist klasse! verliebt Ich kene seine Stimme, aber... sie haut mich öfters um! Der Song ist eigentlich gar nicht so toll, aber seine Stimme! anbet