Besetzung

Akshay Kumar als Kishen
Aishwarya Rai Bachchan als Mala
Aditya Roy Kapoor als Bunty
Neha Dhupia als Mona
Sudeepa Singh als Tanya Gonsalves
Om Puri als Rai Bahadur
Kirron Kher als Bholi Devi

Inhalt

Bunty ist verzweifelt. Seine Eltern wollen sich scheiden lassen und trotz, dass er sieht dass bei ihnen tatsächlich die Luft raus ist will er nicht das das geschieht. Er selber versucht mit Hilfe der Erfindung des Opas seiner derzeitigen Freundin in die Zeit zurück zu reisen um die Entscheidung seiner Eltern zu beeinflussen. Ihm gelingt es in der Zeit zurück zu reisen und kann dort sehen wie es um seine Mutter Mala und seinen Vater Kishen wieklich stand.

Review

zu den Stars

Ich muss sagen das die Stars okay waren, alle samt nicht krass herausragend, aber gut. smile

 

Für mich ist Aishwarya Rai herausgestochen. Aber auch nur weil ich sie mag und talentiert finde. Ich muss auch sagen, dass sie wirklich jünger aussah als die Vergangenheit kam. Da ich aber auch ein Fan von ihr bin kann man mich da sicher nicht nach einer diplomatischen Meinung fragen.

 

 

Akshay Kumar ist zwar meiner Meinung nach kein Bomben-Star, aber hin und wieder hab ich Phasen da sehe ich ihn gerne. Hier fand ich ihn allerdings fast nervig. Aber auch ganz okay. Es war ein Misch aus beidem.

 

 

Mir war Aditya Roy Kapoor von Beginn des Filmes an super sympathisch. Er hat auch echt gut gespielt. Ich fand ihn hier auch interessanter oder näher beim Publikum als in Guzaarish. smile

 

 

Neha Dhupia ist zwar hier nur seeeehr wenig aufgetaucht, aber da ich die irgendwie sympathisch finde muss ich sagen, dass ich die ziemlich gut und interessant fände. :D

 

 

Andere wie Om Puri und Kirron Kher waren wirklich toll. Zwar in recht typischen, beziehungsweise stereotypischen, Charakteren aber sie waren dennoch sehr gut und ich fand es toll, dass ich mehrere Stars kannte. smile

zum Inhalt

Ein sehr guter, unterhaltsamer aber leider durchschaubarer Film! smile

Da ich die Stars gut finde und manche sehr mag ist es schwer einzuschätzen wer von ihnen die Geschichte mehr getragen hat. Man muss schon sagen, dass es auffällig ist wie die Charaktere sich unterscheiden und auch sichtbar ist, dass eine Veränderung statt findet.  Zwar wirkt es hier sehr aufgedrückt und auch etwas komisch, aber das ist neunmal so.
Man kann nicht alles haben. zunge2

Ich fand den Inhalt gut. Die Geschichte baute sich gut auf und begann irgendwann auch an Fahrt aufzunehmen. Nur leider hat man direkt Parallelen zum Film „Zurück in die Zukunft“ gesehen. Das fand ich zwar etwas schade, denn es war schon recht auffällig wie krass sich die Geschichten ähnelten, aber da Bollywood dieses tolle Extra hat was „Tanzen und Singen“ angeht smilesmile war es gleich wieder was anderes.

Auch wurde seeehr wenig über die Zeitmarschiene geredet und wie man sie wieder aufbaut, nachdem sie beim Flug „etwas“ zerstört wurde. Das hätte schon irgendwie rein gebracht werden können, denn es macht ja was von der Geschichte aus.
Aber naja... wie ich schon sagte, man kann nicht alles haben! schulterzuck

Etwas Strange war, dass sich Nehas Charakter in Adityas Charakter verliebte. Und das ja nicht sein konnte. Sowas ist total verrückt, wenn so absurde Dinge geschehen. Denn ist ihnen später nicht bewusst, dass sie sich in jemanden der haar genauso aussah wie der Sohn verliebt haben? Da frag ich mich eh immer warum auch den Eltern nicht klar ist, wer da damals vor ihnen stand. Naja, ich muss aber dazu sagen, dass ich es hier besser fand als im Original. Denn im Original findet ja die Mutter am Sohn Gefallen. Das finde ich einfach doppelt so Strange.veruekt

Was ich auch komisch und echt falsch fand war, dass der Sohn seinem Vater bei den ersten demütigenden Szenen einfach nur zu gesehen hat. Warum tut man das?

Mir gefielen die Songs im Film sehr. Ich finde auch, dass es gar nicht arg zu viel wirkt. Es sind mehr als fünf Songs, aber es passte irgendwie zur Zeit und auch zur Aufmachung des Filmes. Total gut. smile

Leider muss ich schlussfolgernd sagen, dass dem Film einiges fehlt. Wichtige Szenen, etwas weniger „Getue“ und „Gekünzle“, aber auch klare Strukturen.
Der Film ist nicht schlecht, im Gegenteil. Ich hab mich unterhalten gefühlt und sogar viel geschmunzelt.

Mein Fazit: Gut


zu den Songs

Ich bin ich in ziemlicher Fan des Albums. Die Songs passen gut zusammen und allein das Hören ohne Film gefällt mir schon. smile

 

 

Baki Main Bhool Gayi
Sooo cool und schön zugleich. Shreya Ghoshal ist an sich schon eine klasse Sängerin die eine wundervolle Stimme hat, aber der Sound und die Melodie hier treiben es noch etwas höher. Einfach toll! daumenhoch

 

 

Chhan Ke Mohalla
Das Lied ist mit Abstand das Beste auf dem Album. Dank diesem Lied freue ich mich auf den Film. Es ist so klassisch, so schön und zeigt Aishwarya von ihrer Besten Seite: Tanzend. Und Sunidhi Chauhans Stimme tut das übrige! anbet

 

 

Dhak Dhak Dhak
Super. Der Song macht Spaß, es treibt einen zum Mitmachen und macht einfach gute Laune. Für mich zählt aber auch, dass Mika Singh das Lied singt. Er hat eine so tolle Stimme! verliebt

 

I Am Dog Gone Crazy
Eigentlich mag ich das Lied gar nicht so sehr. Nur den Na-Na-Na-Na Teil! smilesmile Ich weiß nicht warum, aber es kommt nicht bei mir an. Aber super schlecht ist der Song jetzt nicht! zwinker

 

Luk Chup Jaana
Tulsi Kumar und KK haben tolle Stimmen und sie singen klasse hier. Dennoch kommt der Song nicht ganz bei mir an. Er hat zwar irgendwie etwas, weil er etwas Stimmung macht, aber dennoch muss ich sagen, dass ich ihn nicht so sehr mag wie die anderen.

 

 

Nakhre
Ein wirklich klasse Song. Pure Lust, Spaß und Unterhaltung. Ich finde den Song echt gelungen. Ganz besonders die Stimme von Francois Castellino finde ich klasse. Schön dunkel und rau. smile

 

 

O Bekhabar
Klar, der Song ist schön und Shreya Ghoshal kann einfach super singen, aber dennoch mag ich den Song nicht so sehr wie ich es vielleicht sollte. Wahrscheinlich hast ihr mich jetzt dafür, aber ich finde ihn wirklich nicht so gut. tutmirleid

 

 

Tera Mera Pyaar
Im Gegensatz zum vorhergegangen Sing finde ich diesen hier richtig schön. Schnulzig und doch irgendwie einfach schön. Karthik hat eine sehr schöne Stimme und lässt mich gerade zu dahinschmelzen! zwinker Toller Song!

 

Zor Ka Jhatka
Für mich ist dieser Song einer der Besten. Keine Ahnung warum, aber hier passt alles. Text, Sound und die Stimmen. Daler Mehndi und Richa Sharma machen das wirklich klasse. Bei dem Song kann man richtig gut abgehen! musik3