Besetzung

Tim Oliver Schultz als Max

Paula Kalenberg als Inge

Peter Kraus als Onkel Herb

Inhalt

Die Band Systemfehler hat inzwischen einen gewissen Grad an Ruhm erlangt, nachdem sie den Song 'Wenn Inge tanzt' spielten. Nach einem Auftritt spricht sie ein Manager an, der ihnen das Angebot bietet die Vorband von den Madsen zu werden, unter der Bedingung unter allen ihrer Songs auf alle Fälle 'Wenn Inge tanzt' zu spielen. Max, der Bandleader willigt ein, obwohl neben ihm der an beiden Händen verletzte Gitarrist sitzt. Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass Joscha (der Gitarrist) sicher für den Auftritt ausfallen wird. Es muss also ein Ersatz her. Maxs Onkel schlägt Inge vor. Zuerst streben sich die Bandmitglieder dagegen ausgerechnet mit der Mitschülerin zu spielen über die sie sich mit ihrem Song lustig machen. Aber ihnen bleibt keine andere Wahl als sie zu fragen. Zu ihrer Verwunderung willigt Inge ein, allerdings stellt auch sie eine Bedingung und zwar die, dass der Song 'Wenn Inge tanzt' auf der Bühne nicht gespielt wird. Wie wollen die anderen das dem Manager beibringen, oder wie wollen sie es schaffen Inge gegenüber bis zum Auftritt einfach in dem Glauben zu lassen, dass sie ihrer Bedingung nachgehen?

Review

zu den Stars

Eine eher unbekannte Besetzung, was aber nicht heißt, dass genau das nicht zu einem gutem Film führen kann. hehe

 

 

Tim Oliver Schultz empfand ich als sehr sympathisch und talentiert. Ich hatte bisher noch keinen Film mit ihm gesehen, aber ich konnte mich sofort mit ihm anfreunden. Außerdem ist er recht ansehnlich, was es mir sehr leicht machte ihn zu mögen. zwinker

 

 

Die Schauspielerin Paula Kalenberg kannte ich ebenfalls nicht. Aber auch sie konnte ich schnell ins Herz schließen, ganz besonders weil ich ihre Rolle total mochte. Sie war bissig, aber durchaus sexy. Sie ist eine sehr talentierte und hübsche Frau.

 

Peter Kraus ist sicher recht bekannt, sein Name sagt mir auch was, aber ich empfand ihn jetzt nicht als Legende, oder etwas der Art. Aber seine Rolle war sehr lustig, seeehr lustig. Ich glaube seinen und den Filmhumor seiner Rolle wegen muss man irgendwie anders auffassen und nicht zu ernst nehmen.

zum Inhalt

Sehenswert, aber sicher Geschmackssache.

 

Ich fand den Film bereits nach dem ersten Sehen richtig gut. Er hat mir echt gefallen, er war witzig, unterhaltend und interessant.

 

Die Schauspieler sind gut, wirken nicht zu krampfhaft in ihren Rollen und machen den Film zu etwas Besonderes.

 

Die Idee zum Film gefällt mir sehr, erinnerte zuerst etwas an Groupies bleiben nicht zum Frühstück, hat aber dann doch etwas mehr Reiz im Allgemeinem. Ich kann schwer beschreiben, was ich damit meine - ich hoffe ihr versteht mich auch so ganz gut.

 

Natürlich muss dem Film auch etwas negatives mitschwelgen, es ist ein deutscher Film - da ist das ja ganz normal. Der Film wirkt etwas aufgesetzt, keine Ahnung. Er hat seine Szenen die mir nicht gefallen und die ich auch nicht nachvollziehen kann. Und der Humor ist auch manchmal nicht ganz mein Geschmack.

 

Allerdings gehört er für mich einfach zu den Besten!

Ich kann gar nicht sagen warum... wobei, doch. Ich mag die Szenen zwischen den Hauptcharakteren Inge und Max. Beide keine wirklich bekannten Schauspieler, einfache Personen die einfach ultra gut harmoniert haben. Ich galube das ist auch der Grund warum ich den Film unter meine Top 10 gesteckt hab. kuss

 

Einfach ansehen, wenn ihr Interesse habt, ich kann ihn nur empfehlen.

 

Mein Fazit: Top


zur Musik

Allgemein muss ich sagen, dass der Soundtrack mir gar nicht zu sagt. Allerdings gibt es ein Lied, dass ich seeeehr gut finde lach2 und dann hab ich beim Reinhören in den kompletten Soundtrack noch den ein oder anderen Song gefunden der mir gefällt.

Von 'Systemfehler' werde ich alle drei Songs beurteilen, ansonsten hab ich drei Songs die ich gut finde und denen ich hie in meinem Review einen kleinen Platz ein räume.

Natürlich gebe ich euch erneut die Möglichkeit in alle Songs selber rein zu hören, dafür ein Link im Bild links. kuss

 

 

Alles ist Scheiße

Der Song der Band (im Film) Systemfeler gefällt mir eher gar nicht. Ich weiß nicht warum, wahrscheinlich weil ich einfach nicht auf so eine Art von Musik stehe. tutmirleid

 

Go Baby

Ein sehr schöner Sound. Mehr als 'Go Baby' wird nicht gesungen. lach2 Aber ich finde den Rhythmus und einfach de Melodie im Song total fesselnd. daumenhoch

 

Jaded Sun

Eigentlich ist solche Musik gaaar nicht mein Geschmack, aber der Song hat irgendwas. Ich kann es selber kaum beschreiben, Ich finde es cool.

 

Konsuminfarkt

Ebenfalls einer der Songs der Band Systemfehler die ich nicht ganz mag. Er ist besser als Alles ist Scheiße, aber auch nicht ganz meines.

 

The Bills On Me

Cooler Sound und ich finde Robert Matt hat eine sehr coole raue und dennoch angenehme Stimme, die einen sehr anspricht. daumenhoch

 

Wenn Inge Tanzt

Eigentlich muss ich zu dem Song nichts sagen. Aber ich tu es: Ich liebe diesen Song. Keine Ahnung warum. Man muss ihn mindestens zweimal hören um zu verstehen, was für ein Ohrwurm er einfach werden kann. Ich finde ihn genial. Im Film wird er zwar nicht als Liebessong betitelt, aber ich empfinde ihn im Gegensatz zu den anderen schon als einen. :D