Besetzung

Mohnish Behl als Vivek

Salman Khan als Prem

Saif Ali Khan als Vinod

Tabu als Sadhana

Karisma Kapoor als Sapna

Sonali Bendre als Dr. Preeti

Neelam Kothari als Sangeeta

Mahesh Thakur als Anand

Reema Lagoo als Mamta

Alok Nath als Ramkishen

Inhalt

Vivek, Prem, Vinod und Sapna sind Geschwister und wohnen mit ihren Eltern in einem sehr harmonischem Einklang. Doch auch in solch einer Familie kann es zu Missverständnissen kommen.

Review

zu den Stars

Eine gute Besetzung, mit Ausnahmen, die wirklich gut waren. smile

 

 

Ich fange mal mit Saif Ali Khan an, denn ich fand ihn mit am Besten. Seine Rolle war sooo typisch für ihn, so perfekt auf ihn abgestimmt. Und deswegen hat er sie auch perfekt verkörpert. Ich habe nichts auszusetzen. :D

 

Tabu ist eine klasse Schauspielerin und deswegen fand ich es schade, dass ihre Rolle sehr klein wirkte neben den anderen. Ich finde sie ist eine klasse Schauspielerin und sie hätte eine bessere Rolle verdient. Sie war hier dennoch klasse, da wo sie zusehen war. smile

 

Für mich ist Alok Nath ein wahnsinnig goldiger und genialer Schauspieler. Er hat etwas süßes und herzliches an sich, was mich ihn immer wieder lieben lässt in seinen Rollen. Er verkörpert seine Rollen aber auch immer zu gut. Hier war er ebenfalls klasse! zwinker

 

Sonali Bendre ist für mich immer nur eine Nebendarstellerin. Ich habe nie das Gefühl, dass sie in einer großen Rolle auftritt oder diese dann meistern kann. Und wenn sie dann doch mal eine hat, dann wirkt sie überfordert. Hier war sie gut, aber halt eben sehr die Nebenrolle-Darstellerin. tutmirleid

Was soll ich bloß zu Salman Khan sagen? Dieser Mann wird es nie schaffen mich zu begeistern. Hier wurde seine Rolle ja sehr angepriesen im Film, was mich wahnsinnig nervte. Nicht, dass er hier schlecht war - denn das war er komischer Weise wirklich nicht - aber es hat mich genervt. Manchen Stars wird einfach immer zu viel Raum gegeben und dann werden sie überheblich. tutmirleid

 

 

Mohnish Behl hat immer kleine Rollen, auch hier. Hier fand ich ihn aber sehr gut, er war angenehm und man hat ihn sofort ins Herz geschlossen - oder ich jedenfalls. zunge2

Ich muss ja was zu ihr sagen, da sie zum Hauptcast gehört. doesen Ich kann mit Karishma Kapoor aber nichts anfangen, ich werde einfach nicht mit ihr warm. Selbst in Film Dil To Pagal Hai - wo sie meiner Meinung nach ihre beste Leistung gebracht hat -hat es gedauert, dass ich ihr zusehen konnte. Ich verstehe ihre Art einfach nicht, ihr Charakter in jeder Rolle ist für mich nie menschlich. tutmirleid So auch hier nicht.

 

 

Andere wie Reema Lagoo waren einzigartig und waren nicht weg zudenken, ganz besonders des Film-Inhaltes wegen, da gehörte ein großes Paket an Stars einfach dazu. lach2

zum Inhalt

Ein gelungener Film, der zwar nicht wirklich wahnsinnig begeistert, aber einfach gut ist. smile

 

Ich finde die Besetzung gut, zwar nicht überragend gut, aber sehr gelungen eben. Es hätten ruhig ein paar getauscht oder halt untereinander getauscht werden können - aber ich hab es ausgehalten. Und das ist immer das Wichtigste bei mir. smile

 

Der Inhalt war sehr gut. Ich fand ihn unterhaltsam, sehr einfach, sehr typisch für Bollywood, aber das mag ich total.

Das war echt voll, als der Film anfing und man einfach sofort merkte wann der Film gedreht sein muss/wann er raus kam. verliebt Das gibt immer nochmal ein tolles Feeling, dass ich sehr genoss.

 

Ja, auch wie dann alle Begebenheiten passierten war echt süß umgesetzt.

Ich hab zuerst auch nicht damit gerechnet, dass überhaupt etwas böses geschehen konnte. Aber da stand halt in der Beschreibung, dass etwas geschieht und ich hab dann mit etwas totaaaal dramatische gerechnet.

Es kam dann auch was, aber es war nicht wirklich richtig krass dramatisch. Es passt halt rein und das war auch sehr gut, fand ich. Es hätte ja auch sonst noch wie ausarten können. So was hätte mir dann den Film aber eher madig gemacht.

 

Was den Soundtrack betrifft bin ich fast überrascht. Ich hab mit schlechteren Songs gerechnet. Es gibt echt den ein oder anderen Song, der mich überrascht hat.

Aber dazu unten gleich mehr.

 

Es gab dann auch doch etwas, dass den Film für mich halt doch etwas schlechter macht.

Das hat unter anderem mit den Stars zu tun und dann aber auch mit den Charakteren im Film, die zwar da sein mussten aber total nervig waren. Ich will zwar als sagen, dass sie unnötig waren - aber leider gehörten sie zum Inhalt und zur Thematik. Aber solche Menschen machen Filme echt immer dramatisch. lach2

Finde es schade, dass es immer solche Menschen geben muss um in einem Bollywood zur Dramatik zu führen. Warum geht das nicht auch anders? tutmirleid

 

Ja, so zum Schluss kann ich nur sagen, dass der Film sehenswert ist und er eben durchaus auch gute Laune macht. Er verdient auch einen Pluspunkt, weil er ein typischer Bollywood ist und ich so was einfach liebe. daumenhoch

 

Mein Fazit: Gut


zu den Songs

Ein klassischer Soundtrack. Leider nicht ganz mein Fall, doch der ein oder andere Song gefällt mir hier schon. zwinker

 

A B C D

Ich hätte nie gedacht, dass ein älteres Lied englische Teile enthält. Und vor allem solche. Denn das Alphabeth zu singen...? Bitte, das ist doch... Naja, egal. Dennoch, ihr Lieben, muss ich sagen, dass der Teil fast das Beste am Lied ist. lach2 Die singen das nämlich voll süß. Das hat einen schönen Rhythmus. :D

 

 

Chhote Chhote Bhaiyon Ke

Ein, wie ich finde, sehr schwacher Song, der bei mir absolut nicht ankommt. Ich kann leider gar nichts mit ihm anfangen. tutmirleid

 

 

Hum Saath Saath Hain

Der Song hat einen ganz kurzen tollen Anfang. Dann jedoch wirkt er dramatisch und dann gehts klischeehaft weiter. Ein Song der mir gar nicht gefällt, weil er so einfach wirkt. So langweilig.

 

 

Maiyya Yashoda

Der Song beginnt soooo alt... smilesmile Aber der Song ist voll toll, ich mag den irgendwie. Einfach, weil ich den Song schon kenne und er einen gewissen Wiedererkennungswert hat. Der Refrain klingt zuckersüß. daumenhoch

 

Mhare Hiwda

Ich glaub ich finde den Song echt am schönsten. Die Stimme von Kavita Krishnamurthy ist wundervoll, so süß und unschuldig. Gefällt mir sehr. Der Text an sich klingt eher langweilig, aber dieser Refrain, der ist einfach unschlagbar. top

 

Sunoji Dulhan

Oh, ein Medley! Das fiel in der TV-Version leider nicht ganz sooo toll auf. Aber ich finde es süß. Keine Ahnung ob die Songs bekannt sind, oder halt es ein Medley extra für den Film ist, aber ich kenne halt keinen der Songs. Dennoch finde ich es irgendwie cool, aber nur weil ich Medlays liebe. :D

 

 

Yeh To Sach Hai Ki Bhagwan Hai

Ein wieder eher schwacher Song, der leider nicht bei mir an ankommt. Ihm fehlt etwas. Ist halt typisch Hindi, was toll ist. Aber er sagt mir nicht zu. schulterzuck