Aaja Nachle

Madhuri Dixit als Dia Srivastav
Akshaye Khanna als MP Raja Uday Singh
Konkona Sen Sharma als Anokhi
Jugal Hansraj als Sanjay Mehra
Kunal Kapoor als Imran Pathan
Divya Dutta als Najma
Irrfan Khan als Farooque
Ranvir Shorey als Mohan
Vinay Pathak als Mr. Chojar
Darshan Jariwala als Makarand
Sushmita Mukherjee als Mrs. Chojar

Die im Ausland lebende Choreografien Dia Srivastav wird eines Tages in ihre Heimat gebeten, da ihr damaliger Tanzlehrer im Sterben liegt. Ohne zu zögern macht sie sich mit ihrer Tochter auf den Weg nach Shamli, ihrem Geburtsort in Indien um ihrem alten Tanzlehrer die letzte Ehre zu erweisen. Doch als sie ankommt ist es bereits zu spät. Nicht nur für den Lehrer sondern auch für ihre alte Tanzschule. Sie hadert nicht lange, sondern will alles dafür tun, dass die Tanzschule nicht abgerissen wird und scheut auch nicht viele Register dafür zuziehen.

Review

zu den Stars

Eine ziemlich gute und wirklich gelungene Besetzung, bei der ich immer wieder gern zu seh. smile

 

Ich beginne mal mit jemandem, der nicht der Star des Filmes ist. Mit Divya Dutta. Ich mag die Frau seit diesem Film. Ich hab sie vorher, unbewusst, in Veer-Zaara gesehen und danach in Baghban, Umrao Jaan und U, Me Aur Hum. Jedoch gefiel sie mir hier mit am Besten. anbet

 

 

Madhuri Dixit ist einfach eine tolle Schauspielerin und auch, wenn der Film in Indien nicht so gut ankam und wohl auch ihre Rolle nicht sehr ankam, ich feiere sie hier sehr. Ich fand sie klasse. top

 

Komme ich zu einem weiteren Star, den ich seit diesem Film ins Herz geschlossen hab. Die Rede ist von Irffan Khan. Ich bin inzwischen hin und weg von ihm - habe auch schon reichlich Filme von ihm gesehen (zum Beispiel Billu Barbar, Right Yaaa Wrong, 7 Khoon Maaf, Life of Pi, Jazbaa). Ich mag ihn seeehr, er war hier einfach grandios.

 

 

Konkona Sen Sharma ist eine talentierte Schauspielerin, der ich vor allem hier sehr gern zugesehen hab. Ihre Rolle war unbeschreiblich schön und gut gespielt von ihr. Ich war hin und weg. verliebt

 

 

Ihr Gegenpart in diesem (und auch in Laaga Chunari Mein Daag) war kein anderer als der gut aussehende Kunal Kapoor. Ich mochte ihn seit ich ihn das erste Mal gesehen hab. Ich glaub das war in diesem Film hier, wenn ich mich nicht täusche. Und ich fand ihn hier ganz besonders toll. großeaugen

 

 

Akshaye Khanna war hier unglaublich witzig, charmant und gut. Ich hab nie viele Filme mit ihm gesehen, aber wenn ich ihn gesehen hab fand ich ihn meistens gut (wie in Dil Chahta Hai und Taal). Hier war er auf alle Fälle super. smile

 

 

Andere wie Vinay Pathak und Sushmita Mukherjee waren sehr gut, ich hab es genossen sie zu sehen und ihre Wandlungen im Film mit zu erleben. Es war wirklich klasse. Und mal etwas anderes. smile

zum Inhalt

Ein wirklich super guter, unterhaltsamer und gelungener Film. anbet

Muss ich viel zu den Stars sagen? Das was ich oben gesagt hab sollte fast reichen, denn sie haben super gespielt und wenn mir das auffällt, dann heißt das eigentlich, dass sie auch super zusammen harmoniert haben. Das haben sie nämlich in der Tat. Sie waren grandios zusammen, ein jeder trug seinen Teil zum großen Ganzen bei. verliebt

Ich versteh nicht warum er in Indien nicht ganz so gut angekommen ist. Denn ich selber finde ihn wirklich klasse. Der Film hat, meiner Meinung nach, so ziemlich alles was ein guter Film braucht. smile

Die Geschichte ist richtig toll. Hat Hand und Fuß. Die Stars zeigen was sie können und alles harmoniert super zusammen.
(Das war die Kurzfassung. Jetzt nochmal in länger...)

Ich finde den Inhalt super aufgebaut. Die erste Wende, was man alles erfährt und dann kommen sogar noch Szenen aus der Vergangenheit. Ich liebe so etwas, wenn man von der Vergangenheit redet und Szenen im Filmen gespielt werden.
Keine Ahnung warum ich das mag, aber ich feiere das total. :D

Die einzelnen Liebesgeschichten sind wundervoll aufgebaut, erzählen sich super und man ist als Zuschauer total gefesselt, berührt und begeistert. Jedenfalls war ich es.
Ich weiß nicht, aber da Bollywood für seine Lovestorys bekannt ist musste es ja so kommen, dass wenigstens eine der Geschichten mich berührt. Und eine hat es sogar ganz besonders getan. Die von Anokhi-Laila und Imran-Majnu. verliebt

Was mir auch gefiel war, dass selber Rollen die noch so klein wirkten den Raum ihrer Geschichte bekam. Besonders die vom Restaurant-Mann der schon seit Ewigkeiten in Dia verliebt ist, oder die Untermieter von Dia. top Und nicht zu vergessen Dias beste Freundin und dessen Ehemann! hehe
Das machte den Film, für mich, besonders aus.

Die Lieder gaben dem Ganzen dann noch den Rest. Es ist wundervoll wie herrlich gut die Songs in Szenen und Stimmung des Filmes passen. Einfach super.

Letztendlich kann ich dem Film somit keine schlechte Bewerung geben. Werde ich auch nicht.
Und doch gebe ich ihm auch nicht die aller Beste. Aber nicht, weil irgendwas fehlt oder so, sondern einfach weil ich auf mein Bauchgefühl höre - und das lässt keine volle Bewertung zu! schulterzuck

Aber was will man mehr? Der zweite Platz ist toll, wenn man weiß das man einem gefällt. smilesmile
Oder? Lasst mal hören wie ihr den Film findet. kuss

Mein Fazit: Super


zu den Songs

Ein sehr schöner Soundtrack, der richtig gute Songs hat, die mir sehr gefallen. Alle sind nicht super, aber sie passen alle herrlich zum Film. smile

 

 

Aaja Nachle
Der Titelsong ist wirklich schön, ich mag ihn sehr. Er hat was. Ich mag das traditionelle und den Sound, der den Song begleitet. Sehr gefühlvoll und modern zu gleich. smile

 

 

Dance With Me
Irgendwie ist der Song nicht ganz nach meinem Geschmack. Vielleicht weil es zu viel englisch gesungen wird. Ich weiß auch nicht. Er sagt mir eher gar nicht zu. Auch, wenn der Sound ganz nett ist. tutmirleid

 

 

Ishq Hua
Soooo wunderschön. Einfach unglaublich gut. Liegt sicher zu fast 100% an den Sängern Shreya Ghoshal und Sonu Nigam. Besonders zweiter begeistert mich hier total. Ich mag ihn, wenn ich Kunal Kapoor vor Augen habe. verliebt

 

 

Is Pal
Wieder singen Shreya Ghoshal und Sonu Nigam zusammen ein Duett in diesem Album. Und es haut einen auf die gleiche Weise um, wie Ishq Hua. Es ist voller Liebe, voller Gefühl und einfach nur herrlich gut. Klasse. :D

 

 

Koi Patthar Se Na Maare
Ich finde den Teil der Majnu-Laila Geschichte soooo gut. Ich finde die Dramatik, die Liebe und die ganzen Stimmen unglaublich ergreifend und wundervoll. Zum weinen schön, zum Verlieben gelungen. Einfach genial. verliebt

 

 

O Re Piya
Unglaublich gefühlvoll. Die Stimme von Rahat Fateh Ali Khan ist wundervoll tragisch, sehr ergreifend. Und dann der Sound und die Melodien. Einfach grandios. Man muss aber in der Stimmung sein, den Song zu hören. smile

 

 

Show Me Your Jalwa
Der Song ist auf einer Seite ziemlich anstrengend, aber auf der anderen super gelungen. Ich höre ihn sehr gern, aber er ist auch mit den mehreren Stimmen etwas anstrengend - weil ich finde, dass sie nicht richtig harmonieren. schulterzuck

 

 

Soniye Mil Ja
Die Geschichte von Laila und Majnu in einem Song. Wundervoll. Beziehungsweise ein Song aus dem Teil der Geschichte. Ich find ihn sehr schön, sehr gefühlvoll, sehr erfrischend. Ziemlich gelungen. smile