Besetzung

Shah Rukh Khan als Veer Pratap Singh

Rani Mukerji als Saamiya Siddiqui

Preity Zinta als Zaara Hayat Khan

Manoj Bajpayee als Raza Sharazi

Divya Dutta als Shabbo

Kirron Kher als Maryam Hayat Khan

Boman Irani als Jehangir Hayat Khan

Anupam Kher als Zakir Ahmed

Zohra Sehgal als Bebe

Amitabh Bachchan als Choudhary Sumer Singh

Hema Malini als Saraswati Kaur

Inhalt

Geschwaderführer Veer Pratap Singh sitzt im Gefängnis. Der Grund: Die Liebe.

Vor Jahren wagte er es sich in eine Frau zu verlieben die pakistanischer Herkunft war. In Zaara Hayat Khan, eine junge und taffe Frau die nach Indien gereist ist um die Asche ihrer geliebten Bebe im Wasser des Ganges die letzte Ehere zu erweisen und den letzten Wunsch der alten Dame zu erfüllen. Veer rettete Zaara das Leben, als sie in Lebensgefahr schwebte und begleitete sie schließlich bis zum Ganges. Anschließend wollte er eine Gegenleistung ihrerseits und so schenkte sie ihm einen ganzen Tag. Das reichte Veer um sich vollends in die junge Frau zu verlieben. Doch dann musste Zaara zurück reisen, zu ihrer Hochzeit. Und sie ahnte nicht, dass sie ihr Herz in Indien ließ und damit in Pakistan ganz schön für Ärger sorgte.

Review

zu den Stars

Eine grandiose Besetzung, heute brauche ich eine Person nicht mehr, aber dennoch.. es könnte kaum besser sein. Einfach unglaublich tolle Stars die wirklich alle gute Arbeit geleistet haben. smile

 

 

Ich fand Preity Zinta einfach klasse im Film. Ihre erste Szene, in dem Lied Hum To Bhai Jaise Hain war bereits genial um ihre Rolle einzuführen. Ihre Art, ihr Schauspiel hat einfach sooo stark gewirkt. Sie war richtig überwältigend. anbet

 

Shah Rukh Khan war klasse. Eine der Besten Rollen die er hatte bis heute. Er war damals auch noch so… so wahnsinnig er selber. Oder jedenfalls hat er einem das Gefühl gegeben, dass er da sich selber spielt oder eben mit so viel Liebe zum Detail. Er war hier atemberaubend gut. daumenhoch

 

Auch Divya Dutta war zuckersüß. Sie hatte eine kleine Rolle, als Freundin von Preity, aber dennoch fand ich sie wahnsinnig toll. Ich finde sie auch mega hübsch im Film und als Freundin von Preity passte sie wahnsinnig gut. Ich mag sie ja eh wahnsinnig gern. verliebt

 

 

Amitabh Bachchan… ja, wo fängt man hier bei ihm an. Er war ein Gott im Film. Nicht wortwörtlich. Aber ich mochte ihn sooo wahnsinnig gern hier. Er war wahnsinnig knuffig und interessant. Einfach toll. :D

 

 

Zu Rani Mukherjee kann ich zwar wenig sagen, aber nichts schlechtes. Ich mag sie zwar nicht, aber in dem Film hat sie eine wahnsinnig tolle Rolle. Sie wirkt so erwachsen, so ernst und einfach wirklich passend für die Rolle. Einfach super.

 

 

Anupam Kher hatte hier glaub zum ersten Mal (seit dem ich BW-Filme sah) eine schlechte und eher negative Rolle. Aber auch diese hat er hier mit totaler Souveränität gemeistert. Ich mochte ihn sogar in seiner Rolle. Komisch aber wahr. smile

 

Andere Schauspieler wie Hema Malini, Boman Irani und Kirron Kher müssen einfach erwähnt werden, denn sie haben es einfach verdient. Ihre Rollen waren ihnen einfach auf den Leib geschrieben, ein jeder dieser Charaktere hat sooo viel zum Film beigetragen, zu jeder Wendung oder eben Szene. Sie waren einfach wirklich klasse.

zum Inhalt

Ein Klassiker, der es verdient hat so gehypt zu werden! anbet

 

Wo soll man hier anfangen? - Wo am Besten aufhören?

Ich weiß gar nicht wie ich dem Film am Besten gerecht werden soll hier.

Ich werde mein Bestes geben…

 

Oben habe ich die Stars bereits gelobt, aber her werde ich nochmal auf ihr Zusammenspiel eingehen, denn auch das ist wahnsinnig wichtig. Und kommt hier auch wahnsinnig gut rüber.

Ganz besonders wie gut Shah Rukh und Preity hamonierten war einfach… Wow! Da fehlen/fehlten einem die Worte. Sie waren einfach toll zusammen. Ihre Erfahrungen, ihr Können war immer wieder zu spüren. Außerdem konnte man spüren, wie sehr sich die Stars hinter ihren Rollen verstanden. Es muss ihnen echt Spaß gemacht haben den Film zu drehen. smile

Aber auch Rani und Anupam haben wahnsinnig gut zusammen gepasst. Auch, wenn sie sich nicht leiden konnten im Film, war das einfach eine Glanzleistung von beiden Seiten.

Auch Amitabh und Hema waren einfach genial. Oder Preity und Divya. verliebt

 

Der Inhalt ist einfach… wahres Bollywood-Kino. Das ist einfach unglaublich stark. Es lebt von der Musik, von der indischen Mentalität und auch von seinen Stars, von den Bildern der Städte und einfach vom Regisseur. Yash Chopra ist auch einfach ein Gott gewesen in dieser Sache. Er hat echt tolle Filme gemacht. Und ganz besonders gefällt mir auch, dass er seinen Teil/Stimme im Film beiträgt. zwinker

 

Die Idee zum Film, oder besser die Story ist einfach total schön. Ich bin gefläscht und begeistert. Man wird einfach mitgerissen, man taucht in eine andere Welt ein. Man erlebt Freude, Trauer, Sympathie, Hass und andere Emotionen mit den Stars mit. Man kann mit lachen, mit weinen und mit tanzen! top

Mich begeistert so was immer wieder und ich schätze solche Filme immer sehr, wenn sie so sind, dass sie einen einfach mir nehmen und sanft durch den Film begleiten.

 

Der Film ist ein Augenschmaus. Und zwar in jeder Hinsicht. Shah Rukh ist hier zu seinen Besten Zeiten zu sehen zwinker, die Szenen lassen einen nicht mehr los und die Handlung überwältigt und bewegt einen. Man ist immer wieder überrascht und gefasst. anbet

 

Der Film ist für jeden etwas. Ob Shah Rukh-Fan, ob Preity-Fan, ob Kitsch-Fan oder einfach nur Bollywood-Fan! Er begeistert einfach und glaubt mir, man muss den Film mögen. Jeder der ihn sieht, wird ihn mögen. kuss

 

Mein Fazit: Super


zu den Songs

Ein absolut gelungener Soundtrack. Ja, es gibt ein paar Songs die mir weniger gefallen, aber dennoch das große Ganze ist einfach unglaublich toll komponiert! anbet

 

 

 

Aaya Tere Dar Par

Ein sehr gefühlvoller Track. Er gehört nicht zu meinen Lieblingen, auch nicht des Albums. Aber er hat dennoch etwas, dass ihn besonders macht und eben dennoch toll und eben sehr gelungen.

 

 

Aisa Des Hai Mera

Super schöner Song. Er ist einfach sehr ergreifend und gelungen. Er lässt einen in eine Welt eintauchen, von der man sich gern etwas tolles erzählen lässt. Wirklich schön. smile

 

Do Pal

Eigentlich heult man schon, wenn man die ersten Töne hört. Der Song ergreift einen sofort und deswegen kann man ihn schlecht hören, wenn man gut gelaunt ist. Aber wenn man den Film ansieht und sich mitreisen lässt, dann fläscht es einen so sehr, dass man heulen muss. Somit erfüllt er seinen Zweck. zwinker

 

Hum To Bhai Jaise Hain

Einfach der Beste Song auf dem Album und im Film. Der Song sprüht nur so von Energie und Power und von Lebensfreude. Außerdem präsentiert er sehr toll den Charakter den Preity im Film verkörpert. Einfach atemberaubend toll. Ein klasse Song. Ich liebe ihn! Er gehört zu meinen Lieblingen! verliebt

Kyun Hawa

Ohhh, ich mag den Song soooo sehr, ganz besonders gut finde ich halt auch wie der Song anfängt - mit der Erzählung von Yash Chopra. Einfach wundervoll. verliebt Aber auch dann, der Song an sich, ist so voller Liebe und Energie, dass ich ihn einfach unter den Besten des Albums zähle. Das liegt sicher auch an Sonu Nigams Stimme, denn die passt hier so wundervoll. anbet

 

Lodi

Ebenfalls eines der Besten Stücke auf dem Album. Es macht so viel Spaß den Song zu hören, es macht einem gute Laune und lässt einen mit wippen und den Song genießen. Im Film will man immer voll abgehen - so geht es jedenfalls mir. rotwerd Echt total genial, auch dieses Spiel aus Gesang, Dialog und Tanz. top

 

Main Yahaan Hoon

Ich selber bin kein großer Fan des Liedes, aber es hat halt einfach das gewisse Etwas, dass ein Frauen-Herz höher schlägt (abgesehen von Shah Rukh in tollen Szenen zwinker). Der Sound und die Melodie tragen für mich dazu bei, dass der Song ankommt und mich berührt und einfach immer wieder fesselt. top

 

Tere Liye

Der Song ist soooo gefühlvoll. Im Grunde ist er recht langweiliger Kitsch. Aber mit den Gedanken an den Film und einfach dem Wissen, dass dieser Soundtrack es einfach in sich hat ist der Song total berührend und geht einem unter die Haut. Super gelungen.

 

 

Yeh Hum Aa Gaye Hain Kahan

Der Song kommt ja nicht im Film vor, aber er ist dennoch wirklich schön, wenn man bedenkt was für eine süße Geschichte in dem Video steckt. Irgendwie macht es ihn deswegen so besonders. smile