Autoren

Katja Reider & Günther Jakobs

Cover

Inhlat

Das kleine Lächeln kann so vielseitig, so unterschiedlich sein und natürlich in jeder Situation auftauchen! Doch steht eines klar: es ist ansteckend und zwar auf die positivste Version die ein Mensch einem anderem schenken kann.

Review

zur Aufmachung

Diesmal entstehen die ersten Unterschiede. Ganz bewusst sicher schon außen auf dem Cover! Das Buch ist in einer anderen Farbe, zwar gleiche Größe, kleine Illustrationen - Erkennungswert! daumenhoch - aber dennoch wirkt es anders und lässt zeigen, dass es um einen anderen Freund des kleinen Glücks handelt.

 

Die Gestaltung bleibt dennoch seinen Vorgängern treu. Alles ist sehr anschaulich. Wenig Text, Anspruchsvolle und verständliche Bilder. Ich finde das zeigt super wie die Bilder ohne Text auskommen können. smile

 

Ich kann nichts anders sagen, als dass ich es weiterhin super süß finde!

zum Inhalt

Wow, wirklich schön und einfach gestaltet!

 

Ich mag ja schon die Vorgänger (ich gehe stark davon aus, dass es Vorgänger sind!), wie Das kleine Glück klopft an oder Das kleine Glück kommt nicht allein - wo unser kleiner Freund hier einen kleinen Gastauftritt schon hat! :D

 

Mal von anderen Freunden des kleinen Glücks zu hören ist echt klasse.

Vor allem, weil es hier um das kleine Lächeln geht - das ja einfach immer wichtig ist. Denn wann braucht man es nicht?

Außer da wo es eindeutig nicht passt! doesen

Allein mir ist aufgefallen wie es mir gut tut, wenn ich Lächeln und den andere Menschen zeige, dass es mir gut geht! Ich finde, man kann so viel mit einem Lächeln bewirken. Es ist so wahnsinnig interessant, wie andere da dann reagieren - genau, wie es das Buch sagt, verzögert erscheint auch ein Lächeln in deine Richtung! Denn diese kleine Geste löst so viel in einem Menschen aus! verliebt

 

Dieses Buch zeigt einmal mehr, was kleine Gesten bewirken! Es ist fast wie kleine Menschen! Denn "Kleine Menschen und kleine Gestern können Großes bewirken!"

Ich finde das ist wahr! smile

 

Ich kann dieses und die anderen Bücher (Das kleine Glück klopft an, Das kleine Glück kommt zum Geburtstag und Das kleine Glück kommt nicht allein) nur empfehlen. Es inspiriert, es berührt, es bringt auf andere Gedanken, es unterhält, es bereichert einen und es lässt einen Lächeln.

 

Mein Fazit: Super