Besetzung

Vijay als Bairavaa
Keerthy Suresh als Malarvizhi "Malar"
Jagapathi Babu als Periya Kannu "PK"
Sathish als Shanmugam/
Thambi Ramaiah als Narayanan
Daniel Balaji als Kottai Veeran
Mime Gopi als Karuvadu Kumar
Sreeman als Periyakannus Assistent

Inhalt

Bairavaa hat es sich zur Aufgabe gemacht den Menschen zu helfen die in Kontakt mit Gangstern kommen und Hilfe brauchen. Nachdem er einen Geschäftsmann erfolgreich unterstützt läd dieser ihn zur Hochzeit seiner Tochter ein. Auf diesem Weg lernt er Malarvizhi kennen und verliebt sich prompt in sie. Nachdem er ihr eigentlich nur seine Liebe gestehen will wird diese überfallen - wodurch er erfährt was sie bisher alles durchgemacht hat und, dass sie vergeben ist. Und doch ist für ihn ganz klar ihr zu helfen.

Review

zu den Stars

Eine gute Besetzung, bei mir reicht es halt echt, dass ich eine Person mag und deswegen den Film seh! smilesmile

 

 

Ich schaue ja so oder so jeden Film mit Vijay, der auf YouTube mit deutschen Untertiteln ist. Und es lohnt sich bis jetzt. Denn Vijay ist auch hier wieder wundervoll! verliebt

 

 

Keerthi Suresh hab ich noch in keinem Film gesehen. Ich fand sie ziemlich gut hier, mir war sie direkt sympathisch. Und süß war sie auch! :D

 

 

Andere wie Sathish und Jagapati Babu waren ziemlich gut. Besonders zweite war ein guter Bösewicht, den man gut hassen konnte. daumenhoch

zum Inhalt

Ein gelungener, unterhaltsamer und wirklich guter Film. daumenhoch

Wahrscheinlich ist es für die meisten unter euch schon total ätzend immer das selbe zu hören, aber Stars machen viel aus. Für mich. Und das half mir natürlich sehr den Film gut zu finden und mich in die Rollen hineinzuversetzen. Dank Vijay hilft das jedem Film in meiner Gunst aufzusteigen. :D

Der Film hat (haltet euch fest) wirklich guuuute Actionszenen.
Das ich das zu einem Tamil-Film mal sagen werde überrascht mich enorm. Zwar hab ich noch nicht wirklich viele Filme reich vom Tamil-Beteich gesehen (mit diesem gerade mal 13), aber ich war sooo übertrieben beeindruckt wie in fast keinem Film zuvor - weder Tamil, noch Hindi oder Hollywood! anbet
Zwar fand ich die Actionszenen in Aayutha Ezhuthu auch sehr gut, für Tamil-Filme, aber dieser hier... wow! Ich fand es echt super gut.
Vielleicht kommt es daher, dass Vijay in den meisten Szenen involviert war, oder aber wirklich einfach gut gearbeitet wurde. Ich jedenfalls war komplett begeistert! smile

Der Film hat gute Sounds im Hintergrung. Und das macht immer viel aus. Vor allem finde ich es toll, wenn immer wiederkehrende Sounds kommen. So war es hier. In den romantischen und relativ kitschigen Stenen zu Beginn kam immer der selbe Sound, auch bei den Actionszenen konnte man einer immer wiederkehrenden Hintergrund Melodie lauschen und was ich besonders cool fand war einfach, dass Vijay den Twistes Nerve als Klingeston hatte. Ich finde den sooo genial, dass ich es bereits beim ersten Hören gefeiert habe. :D

Zwar war die Lovestory seeeehr klein gehalten, aber ich möchte sie sehr. Sie war mal eher Nebensache, aber wenn sie dann kam dann war sie so gut gemacht von Stars und Szenerie. Einfach schön und süß. Besonders halt. Besonders Vijay spielt das immer so übertrieben gut und einfach, als wäre es eine Leichtigkeit für ihn. Das macht ihn für mich aus. Denn er spielt do wundervoll mit seinen Augen. verliebt
Zwar muss ich gestehen, dass mich zum Ende hin diesbezüglich etwas störte, aber immerhin kann ich damit leben und mir sagen, dass ich mir den Rest einfach denken kann. smile

Was ich auch noch schade finde (mal so am Rande) war, dass der Film nicht im Original war, sondern wohl in der Hindi-Version und somit einige Songs raus raus geschnitten worden. Eigentlich alle bis auf eines (das dann ne Minute kam) und eben die Sound-Songs. tutmirleid
Sehr sehr schade.

Ich fand den Film ausgesprochen gut, kann ihn daher nur empfehlen und bin wieder super happy ein Tamil-Film in meine Liste tun zu jöbnen

Mein Fazit: Super


zu den Songs

Der Soundtrack ist ganz gut. Nicht super klasse, aber zum Anhören. Der ein oder andere ketschige Song ist dabei, aber wirklich nur zwei. smilesmile Dafür haut einer der beiden soooo ins Ohr, ins Herz und REIN, dass es das alles wett macht.

 

 

Azhagiya Soondana Poovey
Der Song ist wirklich schön. Recht einfach, aber dich ziemlich interessant. Vijaynarains Stimme finde ich sehr gut und er schreit so schön! smilesmile

 

Nillayo
Ich finde den Sound des Liedes sooo wunderschön. Dieses Pfeifen, diese Melodie! verliebt Und dann passt alles, der Refrain ist so toll. Haricharans Stimme ist herrlich und passt so zu Vijay find ich! musik3 Ich hab mich in den Song verliebt und höre ihn nun rauf und runter. :D

 

 

Papa Papa
Der Song ist ganz nett, nicht wirklich besonders. Ein bisschen wie jeder andere, der etwas mehr Power hat. Finde ich schade. Aber sooo schlecht ist er nicht. smile

 

 

Pattaya Kelappu
Leider gar nicht nach meinem Geschmack. Sagt mir nicht zu, Wasser okay ist, denn die Songs kamen ja zum Größten Teil nicht im Film vor! doesen War ein Scherz. Sorry, ein schlechter!

 

Varlaam Varlaam Vaa
Der Anfang ist okay, sehr typisch auf „Bad Boy“ getrimmt. Roshan Jamrocks Stimme ist schön passend dunkel und rau. Der Song kommt eigentlich nicht an mich ran, aber (und das ist ein großes Aber) die Wiederholungen und der ketschige Sound ist einfach klasse! smile