Besetzung

Emma Roberts als Poppy Moore

Alex Pettyfer als Freddie Kingsley

Kimberley Nixon als Kate

Juno Temple als Drippy

Linzey Cocker als Josie

Sophie Wu als Kiki

Georgia King als Harriet Bentley

Natasha Richardson als Mrs. Kingsley

Aidan Quinn als Gerry Moore

Lexi Ainsworth als Molly Moore

Inhalt

Poppy Moor lebt in reichen Verhältnissen und will dieses Leben auch nicht missen. Doch leider schafft sie es dieses Mal das Fass zum Überlaufen zu bringen, in dem sie der neuen Freundin ihres Vaters ein sehr unschönes Willkommensgeschenk macht. Ihr Vater macht nun seine (wohl schon öfters gefallene) Drohung wahr und steckt sie in ein Internat - auf dem Land. Auf dem Internat ist ihre Intension wieder weg zu gehen alles an das sie denkt, ihre Zimmergenossinnen wollen ihr schließlich helfen. Doch schon bald stellt sich heraus, dass sowohl das Leben im Internat als auch die aufkeimende Freundschaft zu ihren Mitstreiterinnen ihr ziemlich gut tut.

Review

zu den Stars

Eine interessante Besetzung, von der ich zu wenige gut kannte, andere flüchtig und die meisten noch nie gesehen hab - geschadet hat es der Unterhaltung allerdings kein bisschen. :D

 

 

Emma Roberts kenne ich aus Unfabulous, in der Serie hab ich sie super zu mögen begonnen. Auch hier mochte ich sie sehr, ein typischer Film, dessen Hauptrolle super auf sie passte und die sie sehr gut verkörperte! daumenhoch

 

 

Ich hab Alex Pettyfer hier zum ersten Mal gesehen (in Beastly spielt er auch mit, was ich weiß und wo er zwar entstellt ist, aber was mich nicht störte). Ich mochte ihn hier, er wirkt sehr sympathisch und spielte gut.

 

Andere wie Kimberley Nixon, Juno Temple, Linzey Cocker, Sophie Wu und Georgia King waren super Nebencharaktere. Auch wenn sie schon etwas mehr waren. Ich fand jetzt keine suuuuuper herausragend, die ersten vier sehr sympathisch und die letzte schön zum aufregen! Also alles passend! zwinker

zum Inhalt

Ein super süßer und gelungener Film.

 

Ich hab den Film das erste Mal gesehen als er raus kam. Ich hab ihn (so weit ich mich erinnere) erst auf DVD gehabt und dann halt gesehen.

 

Und ich fand ihn super.

Er war lustig, er hat für mich den Nerv der Zeit getroffen und er hat mich komplett unterhalten. daumenhoch.

Ich erkläre auch nun was ich dazu alles zähle. :D

 

Ich mochte zu der Zeit als ich den Film gesehen hab Emma Roberts sehr (da hab ich Unfabules super gern mit ihr gesehen). Und wenn ich bedenke, dass der Film 2008 raus kam und ich ihn ja zu der Zeit gesehen hab, da war ich 15 Jahre alt. Klar mochte sprach er mich da an.

Aber ich kann ich kann ihn ja auch heute noch super gut gucken (hab ihn erst vor einem guten Monat gesehen).

 

Was mich besonders begeistert hat war so die Idee und die klischeehafte und dennoch individuelle Aufstellung der Handlung.

Mädchen wird in Internat gesteckt, weil sie die Werte der Familie nicht mehr achtet und will eigentlich nicht hin. Andere Mädchen (meist eine Freundesqlique) nimmt das Mädchen auf um ihr zu helfen. Die Leitung des Internates ist streng, aber dich herzlich - hier sogar sehr herzlich und darauf aus, dass das Mädchen mit fehlenden Werten ihren richtigen Weg findet. Außerdem darf eine böse und gemeine Mitschülerin nicht fehlen mit der das Mädchen konkurrieren kann. Ach ja und natürlich der Süße Junge auf den jeder steht (besonders die Konkurrentin), der zu allem Überfluss natürlich das Mädchen interessant findet.

 

Kling ich abfällig?

Ich hoffe nicht, denn das will ich wirklich nicht. Im Gegenteil. Ich wollte einfach nur "das Klischee" verdeutlichen. Mehr nicht.

Ist es bei ein paar angekommen?

 

Nun kann ich nicht mehr viel sagen. Ich denke, der Film ist wirklich gut und man kann ihn dich gut ansehen.

Und dennoch mach ich jetzt noch ein "paar" Tipp"s" geben:

Bist du 12-15 und liebst Teene-Filme und hast auch nichts dagegen wenn er schon etwas älter ist? → Dann sieh ihn dir gern an!

Bist du 12-15 und kannst dem oben nicht zustimmen? → Dann guck ihn besser nicht!

Bist du 16-20 und guckst immer noch gern Teene-Filme? → Dann sieh ihn gern an, er könnte dir durchaus gefallen!

Bist du 16-20 und schaust eher nicht so gern Teene-Filme? → Dann sie ihn dir lieber nicht an, es sei denn er interessiert dich ein bisschen! :D

Bist du über 20 und schaust immer noch gern Teene-Filme und würdest gern sogar einen aus deiner Teeni-Zeit sehen? → Dann ist der hier voll was für dich!

Bist du über 20 und kannst dich absolut nicht mehr für solche Teeni-Fime begeistern? → Schade, du verpasst was. Aber er nicht will... zwinker

 

Ich selber kann nichts gegen den Film sagen, er hat mich unterhalten, er hat mich gefesselt und ich sehe ihn heute noch gern. Das ist doch eigentlich ein super Zeichen! Apropos "Super"... zwinker

 

Mein Fazit: Super


zur Musik

 

 

 

Ein Misch aus ziemlich guter Musik und dann doch wieder fragwürdiger Musik. Passt zum Film, alles, aber dennoch sprechen mich nur wenige Songs so richtig an.

 

 

 

About You Now (Radio Edit)

Für den Film super schön gewählt, sehr passend. Ein schöner und süßer Song, der mir sehr gefällt. Zwar würde ich ihn so nicht so oft hören, aber hier passt er rein. smile

 

Can't Speak French (Radio Edit)

Schöner Song, aber ich erinnere mich an keine Szene im Film. Bestimmt ar er nur im Hintergrund, oder hab ich was verpasst? schulterzuck

 

Come Around

Der Song ist totaaaal genial. Als ich ihn das erste Mal durch den Film gehört dachte ich nur 'Wie geil!'. Ein wirklich witziger und cooler Song, der mir richtig gefällt. Einfach stark. Aber was soll man anderes von Timberland erwarten. zwinker

 

Foundations

Kate Nash… ihre Stimme klingt, als habe ich sie schonmal gehört. Das Lied aber selber kenne ich nicht wirklich - ein ganz kleines bisschen klingt sie wie Lena Mayer-Landruth. veruekt Aber das Lied gefällt mir jetzt nicht so richtig.

 

Heartbreaker (Remix)

Ich kenne das Lied nicht und wieder hab ich das Gefühl, dass das Lied kurz oder gar nicht vor kam. Gefällt mir auch nicht wirklich. tutmirleid

 

Ice Cream

Mir kommt das Lied kein Stück bekannt vor, aber es erinnert mich an Trippy, wahrscheinlich kommt es auch in einer Szene mit ihr vor. Begeistert mich aber jetzt nicht wirklich, klingt ganz nett. smile

 

If This Is Love (Radio Edit)

Und wann kam dieser Song? Ich glaub entweder sind Szenen mit diesem und dem vorherigem Lied an mir vorbei gegangen oder gar nicht zu sehen. Ist ein okeyer Song, aber haut mich jetzt nicht um.

 

I Know Ur Girlfried Hates Me

Wann kommt der Song? Oh, Gott, ich kann mich an keine Szene mit dem Song erinnern? Aber der Song gefällt mir jetzt auch nicht wirklich. schulterzuck

 

Kiss With a Fist

Klingt total… nervig. So ein typischer Teeni-Film-Song. Schade, ist aber ja auch nur meine Meinung. Nichts für mich.

 

Let Me Think About It

Ein total genialer Song, der mir im Film als auch so super gefällt. Einfach voller Power, ich würde wahrscheinlich in der Disco sehr angehen. :D

 

Murder On the Dancefloor

Ich mochte den Song noch nie wirklich, mir ist die Stimme der Sängerin total unsympathisch. Keine Ahnung warum genau. Ist aber leider so! tutmirleid

 

Real Wild Child

Bester Song für den Film. zwinker Ich würde sagen, dass ist der Titel-Track. smilesmile Einfach cool und süß, aber auch witzig und super gelungen. smile

 

Say Ot Right

Ich war damals (und bin es heute) ein riesen Fan von Nelly Furtado. Und dieses Lied war eine Zeit lang einer der Lieder die ich rauf und runter gehört habe. Ein genialer Song, gesungen von einer genialen Sängerin. Einfach klasse! verliebt

 

Shup Up and Drive

Ich bin eigentlich gar nicht so ein Fan von diesem Film und ich gebe auch ehrlich zu, dass ich mir gar nicht mehr klar bin, wo der Song kommt. Aber wahrscheinlich ist er nur sehr kurz zu hören, sodass ich ihn gekonnt ignoriert habe. smile

 

Sweet About Me (Radio Edit)

Ein super toller Song, der mir super gefällt - aber leider kann ich mich nicht an Szenen mit diesem Song erinnern. angst

 

Tambourine (Radio Edit)

Wow. Ich feiere den Song sehr. Ganz besonders passt er zur Szene im Film, einfach stark. Der Song hat was, der Sound ist total genial. Ich würde drauf abgehen. hehe

 

You Think I Don't Care

Kein Song für mich, kann ich jetzt nicht viel mit anfangen. Habe auch schon besseres oder ansprechenderes gehört. schulterzuck